Begleitprogramm zur Ausstellung

Emil Schumacher
Inspiration und Widerstand

im MKM Museum Küppersmühle in Duisburg

17.01.2019 | 17 Uhr
KUNST und GENUSS
Führung durch die Ausstellung, anschließend Wein und Imbiss im Küppersmühle Restaurant
Mit Sabine Falkenbach und Jörg Mascherrek
21 EUR inkl. Eintritt, Führung, einem Getränk und Imbiss

03.02.2019 | 11 Uhr
KUNST trifft … WIDERSTAND
Wie aktuell ist Emil Schumacher?
Ein Gespräch u.a. mit Katharina Henkel, Kunsthistorikerin/Kuratorin, Eva Müller-Remmert, Kuratorin der Ausstellung, Christian Spies, Professor für Kunstgeschichte Universität zu Köln, und Walter Smerling, Direktor MKM (Moderation)
10 EUR inkl. Eintritt ins MKM

14.02.2019 | 18.30 Uhr
MALEREI IST GESTEIGERTES LEBEN
Bilder, Texte und ein Film. Ein Abend über Emil Schumacher
Mit Sabine Falkenbach und Jörg Mascherrek
10 EUR inkl. Eintritt ins MKM

17.02.2019 | 11 Uhr
BAZON BROCKS BESUCHERSCHULE
Bazon Brock, selbsternannter „Denker im Dienst“ und „Künstler ohne Werk“ sowie emeritierter Ästhetik-Professor, lädt erneut zur Besucherschule ins MKM. Seine Führungen jenseits klassischer Vermittlung sind legendär, seit er sie erstmals 1968 auf der documenta durchgeführt hat. In der aktuellen Ausstellung nimmt er Emil Schumachers Schaffen in den Fokus seiner unkonventionellen Betrachtungen und wartet mit handfesten Hintergrundinformationen, tiefsinnigen Gedankenketten und einer kurzweilige Form des Vortrags auf.
10 EUR inkl. Eintritt ins MKM

Anmeldung
T 0203 30 19 48 -11 (Mi–So) oder
office@museum-kueppersmuehle.de
Bitte beachten Sie, dass bei Abendterminen ein Besuch der Ausstellung nur vor Veranstaltungsbeginn möglich ist, im Anschluss nicht mehr.

>> Ausstellungsflyer (79 Downloads)

Kostenlose Führungen

Jeden Sonntag um 15 Uhr durch die Ausstellung und die Sammlung.
Darüber hinaus sind Führungen auch individuell buchbar. | Kontakt: office@museum-kueppersmuehle.de oder T 0203 / 30 19 48 -11 (Mi-So)